Internationale Theater und Pantomimeschule

Die internationale Theater und Pantomimeschule richtet sich an alle ab 18 Jahren. Dort kann man eine komplette berufliche Ausbildung von ein oder zwei Jahren machen, die es den Studenten ermöglicht seine eigene künstlerische Kraft zu finden . Die verschiedenen festgelegten Module sind : Pantomime (Technik Marcel Marceau und Decroux), Theater, Ballett und Fechten. Zu diesen festgeschriebenen Modulen können temporäre Module hinzugefügt werden wie beispielsweise: Artistik (Clown), Akrobatik, Nähen, Make-up, Ausbildung für Eventregie (Ton, Licht, technische Daten).